Home / Blog / Kostenloses Tool – Teilnehmermanagement in Excel

Kostenloses Tool – Teilnehmermanagement in Excel

Posted on

TeilnehmermanagementMit diesem Tool lassen sich Kurse und Teilnehmer einfach verwalten und im Anschluss flexible mit Pivot auswerten. Es eignet sich sowohl für die Verwaltung von Seminaren, als auch von Sportkursen, Vorlesungen, etc. Das Tool wurde komplett in Excel umgesetzt. Es ist keine Installation von irgendwelchen Programmen nötig.

Funktionsumfang

  • Das komplette System ist 100 % kostenfrei und auch nicht passwortgeschützt
  • Alle Kurse und Teilnehmer in einer Datei, vollkommene Kontrolle über alle Datensätze
  • Kursdaten lassen sich als Vorlagen erstellen und können für neue Einträge genutzt werden
  • Teilnehmerdaten lassen sich als Vorlagen erstellen und können für neue Einträge genutzt werden
  • Die Daten können beliebig mit Hilfe von Pivot ausgewertet werden; einige Beispiele sind bereits angelegt
  • Das Design & Layout ist individuell nach eigenen Wünschen anpassbar
  • Für die Eingabe von Kursen ist eine eigene Maske programmiert, so dass keine PC- bzw. Excel-Kenntnisse notwendig sind
Hier können Sie die Excel-Datei kostenfrei herunterladen:
Download

Vor- und Nachteile von einem Teilnehmermanagement in Excel

Vorteile

  • Die Datei liegt auf dem eigenen Rechner
  • Alle Programmierungen lassen sich mit ein paar Excel-Kenntnissen individuell einstellen, da es sich um eine offene Open-Source-Datei handelt.
  • Alle Daten befinden sich zentral in einer Datei (regelmäßige Sicherungen empfohlen)
  • Ein Blick in die Datenbank (Excel Arbeitsblätter) ist jederzeit möglich

Nachteile

  • Es ist nicht möglich, dass mehrere Personen gleichzeitig an der Datei arbeiten
  • Der Zugriff von unterwegs ist nur möglich wenn die Datei auf einem Server liegt

Erste Einblicke in die Software

1. Kursdateneingabe
Über eine Maske lassen sich Kursdaten individuell eingeben und bei Bedarf auch als Vorlage speichern. Als Vorlage gespeicherte Kurse können bei einer erneuten Eingabe einfach genutzt werden.

Teilnehmermanagement

2. Teilnehmerauswahl
Im zweiten Schritt können gespeicherte Teilnehmer zum Kurs hinzugefügt werden. Über diese Maske lassen sich auch neue Teilnehmer anlegen und vorhandene Teilnehmer überarbeiten. Zum einfachen Auffinden der Teilnehmer ist eine Filterfunktion und eine Suchfunktion vorhanden.

Stammdaten
Die, über die Maske, eingegebenen Daten werden mit Klick auf „Kurs in die Datenbank eintragen“ übernommen. Dadurch, dass keine Verknüpfung zu den ursprünglichen Datensätzen besteht, lassen sich die ausgewählten Daten individuell für jeden Datensatz ändern.

Auswertung
Über Pivottabellen und Pivotgrafiken können alle eingegebenen Daten individuell ausgewertet werden. Einige Beispielauswertungen sind bereits in der Excel-Datei integriert.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Wünschen Sie eine individuelle Anpassung des Teilnehmermanagements oder benötigen Sie eine andere Excel-Anwendung?
Nehmen Sie Kontakt auf

2 thoughts on “Kostenloses Tool – Teilnehmermanagement in Excel

    1. Guten Tag, bei Öffnen einer Excel-Datei fragt Excel ob die Makros in einer Datei ausgeführt werden sollen. Das muss bestätigt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen